Kath. Kindertagesstätte St. Elisabeth Rothenfelde
Bahnhofstraße 21, 49214 Bad Rothenfelde 
Tel. 05424/1301

In der KiTa St. Elisabeth betreuen wir Ihr Kind vom ersten Lebensjahr bis zur Einschulung. 

Als Einrichtung der katholischen Kirchengemeinde St. Elisabeth Bad Rothenfelde/Dissen liegt es uns am Herzen:

Kinder in ihrer Einmaligkeit zu begleiten – zu begeistern – zu bilden

  • begleiten zur Entwicklung einer individuellen Persönlichkeit

  • begeistern für die Vielfalt des Lebensraumes

  • bilden zu selbständigen, selbstbewussten und lernfreudigen Menschen

Der positive Blick

Unsere pädagogische Arbeit stellt die Stärken jedes einzelnen Kindes in den Mittelpunkt. Wir richten unsere Aufmerksamkeit auf die individuellen Lerninteressen der Kinder. Aus unseren Beobachtungen entwickeln wir vielfältige Herausforderungen für einen anregungsreichen KiTa-Alltag.

Zusammenarbeit mit Eltern

Die Eltern an den Bildungsprozessen ihrer Kinder zu beteiligen ist uns sehr wichtig. Neben den Gesprächen im Alltag setzen wir uns regelmäßig mit Ihnen zusammen, um uns über die individuelle Entwicklung Ihres Kindes auszutauschen.

Eingewöhnung

Wir nehmen uns ausreichend Zeit für das Kennenlernen neuer Familien. Dabei legen wir besonderen Wert auf eine langsame und intensive Eingewöhnung der Kinder in Begleitung der Eltern, orientiert am „Berliner Modell“

Interkulturelle Kompetenz

Im Zusammentreffen vielfältiger Kulturen, die Bestandteil des Ortes sind, möchten wir Anlässe für einen offenen, toleranten und bereichernden Umgang miteinander schaffen.

Auf dem Weg zur Einschulung

Im letzten Kindergartenjahr bereiten wir, in Kooperation mit der Grundschule, die zukünftigen Erstklässler besonders auf den Schuleintritt vor. In Ergänzung zur Förderung im Alltag bieten wir diesen Kindern in der letzten Kindergartenphase gezielte pädagogische Herausforderungen zu den Themen Sprache, Mathematik, Farben, Formen und Verkehrserziehung.

Wir verwenden Cookies für die Funktionen auf unserer Website. MEHR ERFAHREN